Ausbildung im Hotel Rheinischer Hof

Das Hotel "Rheinischer Hof" ist ein Ganzjahres-Ausbildungsbetrieb, der seit 35 Jahren erfolgreich junge Leute fördert und fordert. Seit 2008 wird unser Haus in dritter Generation von Andreas Griess jung und dynamisch geführt.

 

Langjährige Berufserfahrung und zum Teil auch Mitgliedschaft im Prüfungsausschuss unserer Ausbilder garantieren Dir eine umfassende Vorbereitung auf Deine -hoffentlich steile- Karriere im Gastgewerbe.

Verantwortlich für die Ausbildung im Hotelbereich in den Berufen "Fachkraft im Gastgewerbe" und "Hotelfachmann/-frau" ist Jutta Griess.

Den Beruf "Koch/Köchin" vermittelt Franz Griess unterstützt von Gerd Brüne.

 

Ziel unserer Ausbildung ist Deine fachliche, als auch persönliche Kompetenz so zu fördern, dass Du als selbständiger und selbstverantwortlicher Mitarbeiter erfolgreich und motiviert arbeiten kannst.

Dabei sind ein freudvolles Miteinander und gegenseitige Achtung von Rechten und Pflichten Voraussetzung.

 

Bei der Erreichung dieser oben genannten Ziele unterstützen wir Dich zusätzlich zur fachlichen Ausbildung auch durch regelmässige Kontrolle ausführlicher Wochenberichte und externe Vorträge und Workshops (z.B. Serviettenfaltkurs, Fischseminar, Weindegustation, etc.). Für diese Mehrleistung erhältst Du eine Themenübersicht über die gesamten Ausbildungsinhalte Deiner Lehrzeit. Selbstverantwortlich kannst Du damit Deinen Wissensstand mitverfolgen und auch Informationen als Holschuld einfordern.

 

Einzigartig in Garmisch-Partenkirchen ist, in Kooperation mit dem Hotel "Garmischer Hof", ein kostenloses Mitarbeitercoaching. Du erhältst ca. alle zwei Monate ein Weiterbildungsseminar in den Themen Persönlichkeits- und individuelle Potentialentwicklung sowie Beziehungsfähigkeit.

 

Die Teilnahme an Lehrlingswettbewerben der Berufsschule und des BHG/Köchevereins ist für uns Ehrensache.

 

Wir garantieren allen Mitarbeitern regelmässige Arbeitszeiten, pünktliche Bezahlung zum Monatsende und die Abgeltung von angewiesenen Überstunden in Freizeit.

Das Arbeitszeitkonto auf den wöchentlichen Arbeitsplänen sichert jedem die Kontrolle.

Um die Flexibilität aller Beteiligten zu erhalten, kannst Du mit Kollegen/-innen gleichen Ausbildungsstandes natürlich auch tauschen.

 

Gute Teamarbeit bedeutet für uns gegenseitige Unterstützung in allen Positionen und Situationen.

 

Eine Ausbildung in einem 4****-Hotel ist zugegeben nicht immer nur Zuckerschlecken, aber die Freude, Dankbarkeit und lobenden Worte eines zufriedenen Gastes machen alle Anstrengungen und das frühe Aufstehen wieder wett! Versprochen!

 

Doch was genau macht man eigentlich in den verschiedenen Berufen? Was ist der Unterschied zwischen Fachkraft und Fachmann/-frau? Welche Aufgaben hat der Koch/die Köchin?

Im Folgenden haben wir die genauen Stellenbeschreibungen der Agentur für Arbeit aufgelistet, damit Du schon einmal weißt, worauf Du Dich einlässt:  



Hotelfachmann/-frau


Fachkraft im Gastgewerbe


Koch/Köchin

Praktikum und Schnupperlehre

Als Entscheidungshilfe oder um zu sehen, ob die Arbeit in einem Hotel überhaupt etwas für Dich ist, bieten wir natürlich die Möglichkeit unverbindlicher Praktika und Schnupperlehren.

 

Dabei kannst Du schon einmal hinter unsere Kulissen schauen, Deine -vielleicht- zukünftigen Kollegen kennenlernen und ausprobieren, ob Dir die Küche oder der direkte Gastkontakt besser liegt.


Bewerbung

Deine ausführliche Bewerbung schickst Du bitte an:

 

Hotel Rheinischer Hof

z.Hd. Jutta Griess

Zugspitzstr. 76

82467 Garmisch-Partenkirchen

 

oder an

 

info@rheinischerhof-garmisch.de

Betreff: Bewerbung

 

Natürlich kannst Du auch gerne persönlich bei uns vorbeikommen, um Deine Unterlagen abzugeben



Online reservieren

 Anreise: Datum wählen
 Abreise: Datum wählen
 Zimmer:

 Zimmer  Erw. Kinder
bis 5 Jahrebis 17 Jahre
 #01

 Promotion code (optional):
 


Customer Aliance